COOKIE POLICY

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Ein Cookie ermöglicht uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Angebote zu unterbreiten. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Mehr Informationen hierzu unter Datenschutz.

Dua Lipa ist mit 22 Jahren nicht nur die erste weibliche Künstlerin, die jemals für fünf Brit Awards nominiert wurde, sondern 2017 auch die weltweit meist-gestreamte Sängerin auf Spotify. Seit sich ihr Debutalbum weltweit über 2,5 Millionen Mal verkauft hat, ist sie Coverstar der Vogue, Elle und GQ und eröffnet Megaevents wie das Champions-League-Finale. Außerdem gelingt es ihr als jüngste weibliche Solo-Künstlerin mit der Single „New Rules“ die 1,3 Milliarden View-Marke auf YouTube zu knacken. Einfach nur Glück gehabt? Nein, das Ergebnis jahrelanger harter Arbeit.

Vor der Geburt ihrer Tochter fliehen Lipas Eltern, ursprünglich aus Albanien, aufgrund des Kosovo-Konflikts nach Großbritannien. Während sie sich in London ein neues Leben aufbauen, zeigen sie Lipa jeden Tag, was harte Arbeit bedeutet: Neben ihren Jobs in Cafés besuchen sie in jeder freien Minute die Abendschule. Lipa wird währenddessen an der Sylvia Young Theatre School ausgebildet, einer privaten Schauspielschule, zu deren Absolventen Stars wie Amy Winehouse und Rita Ora zählen.

Als sie elf Jahre alt ist, zieht ihre Familie zurück in den Kosovo. Hier findet sie schnell Freunde, die sie auf ihre ersten Konzerte mitnehmen - Method Man, Redman, 50 Cent. Lipa weiß: Das will sie auch. Mit 15 Jahren beschließt sie, zurück nach London zu ziehen – allein. Sie will ihre Ausbildung an der Sylvia Young Theatre School beenden und mit ihrer Stimme weltbekannt werden. Ihre Eltern sind besorgt, aber gegen Lipas Willenskraft kommen sie nicht an. Sie lassen ihre Tochter gehen.

/

In London angekommen, überlässt Lipa nichts mehr dem Zufall. Sie covert Songs von Nelly Furtado und lädt sie auf YouTube hoch. Bereits mit 15 Jahren hat sie verstanden, dass Networken in diesem Business unerlässlich ist. Sie knüpft Kontakte, verteilt ihre Coverversionen auf Konzerten an Produzenten und Songwriter und verlangt hartnäckig Kritik. Bis ihre Willensstärke und ihr Mut sich auszahlen: Ben Mawson, der Manager von Lana del Ray, nimmt die 17-Jährige bei Universal Music unter Vertrag. 2015 folgt ihr Durchbruch mit der Single „Be the One“, zahlreiche erfolgreiche Hits später 2017 ihr Debutalbum „Dua Lipa“.

Ihre Fans sind begeistert von den mitreißenden Pop-Songs mit Hip-Hop und Soul-Einflüssen. Lipa ist sehr diszipliniert, sagt niemals eine Show ab, und beginnt eine dreijährige Tour. Sie sagt über sich selbst, dass sie immer an sich geglaubt hat und jetzt ihren Traum lebt. Neben ihrer dunklen, einprägsamen Stimme ist es das, was sie auszeichnet und von anderen Popstars abhebt: Ihr Biss, ihr Wille und ihr nie nachlassender Ehrgeiz.

Auch nach ihrem rasanten Aufstieg vom Schulmädchen zum Shootingstar will Lipa immer weiter, höher, mehr. Innovative Technologien ermöglichen es ihr jetzt erstmals ein Auto in den kreativen Prozess ihres Jobs einzubinden: Bei einem „Data Drive“ mit dem I-PACE wird ihr Fahrverhalten analysiert. Mit diesen Daten wird anschließend eine neue Version einer ihrer Songs erstellt, die sie zum ersten Mal live am 3. September in Amsterdam auf einem exklusiven Jaguar Event performt hat. Für ihre Fans gibt es anschließend die Möglichkeit, personalisierte Remixe des Songs erstellen zu lassen.

Credits

Words: Alissa Selge
Photography:
PR
getty images/Kevin Winter Info: Billboard Awards Show, Las Vegas 2018
getty images/Ian MacNicol Info: Champions League Finale Real Madrid vs. Liverpool Mai 2016 Ukraine Kiev

/
Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindlich empfohlene, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA, 20 % USt., Frachtkosten unter Verwendung der Serienfelge. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr Jaguar Vertragspartner. Abbildungen können aufpreispflichtige Sonderausstattungen zeigen.

Verbrauchs- und Emissionswerte: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 11,9 - 4,7 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 272 - 124 g/km

Die Informationen, technischen Angaben, Motoren und Farben auf dieser Website basieren auf den europäischen Spezifikationen, können je nach Markt variieren und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Manche Fahrzeuge werden mit Sonderausstattung gezeigt, die möglicherweise nicht in allen Märkten erhältlich ist. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler, um weitere Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen zu erhalten.

[1]Bei den angegebenen Kraftstoffangaben und CO2-Emissionen handelt es sich um Werte, die gemäß Verordnung (EU) 2017/1151 in der jeweils geltenden Fassung nach WLTP-Zyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet wurden. Die Werte beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung, sie sind ausschließlich als Richtwert zu verstehen und dienen als Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen und Fahrzeugherstellern. Der Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß der verschiedenen Ausführungen einer Modellreihe kann sich aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen und Sonderausstattungen unterscheiden bzw. erhöhen. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist und unter http://www.autoverbrauch.at/ heruntergeladen werden kann. Vollständige Angaben zu den Verbrauchswerten finden Sie auch unter „Spezifikationen & Preise“.