Jaguar XJ Interior - Glossary.

GLOSSAR

Erfahren Sie mehr über die Fahrzeugtechnologien von Jaguar.

FORTSCHRITTLICHE FAHRERASSISTENZSYSTEME

MODELL AUSWÄHLEN

FORTSCHRITTLICHE FAHRERASSISTENZSYSTEME - FORTSCHRITTLICHE FAHRERASSISTENZSYSTEME

  • Die adaptive Geschwindigkeitsregelung nutzt Radartechnologie, um sicheren Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu halten. Wenn dieses langsamer wird, reduziert Ihr Jaguar automatisch seine Geschwindigkeit, um weiterhin sicheren Abstand zu halten. Sobald der Weg wieder frei ist, beschleunigt Ihr Fahrzeug wieder auf die voreingestellte Geschwindigkeit. Wenn das Fahrzeug vor Ihnen ganz zum Stillstand kommt, bringt der Stauassistent Ihr Fahrzeug sanft zum Stehen. Sobald der Verkehr wieder in Bewegung kommt, brauchen Sie nur das Gaspedal anzutippen, und Ihr Fahrzeug folgt wieder dem vorausfahrenden Fahrzeug.
  • Auch auf eine Notbremsung ist Ihr Fahrzeug vorbereitet. Erkennt das System eine mögliche Kollision, warnt es Sie und gibt Ihnen Zeit, darauf zu reagieren. Besteht die Gefahr weiterhin, und Sie haben nicht reagiert, löst der autonome Notfall-Bremsassistent eine Vollbremsung aus, um den möglichen Aufprall abzuschwächen. ERFAHREN SIE MEHR
  • Dieses System wechselt mit Hilfe eines Sensors am Innenspiegel bei Bedarf automatisch zwischen Abblend- und Fernlicht.
  • Das Warnsystem „Toter Winkel“ warnt Sie vor Fahrzeugen, die sich in Ihrem toten Winkel befinden oder sich diesem schnell nähern. In diesem Fall erfolgt im jeweiligen Außenspiegel eine optische Warnung. Wenn Sie beabsichtigen, auf die Spur zu wechseln, von der die Gefahr ausgeht, weist der Annäherungssensor Sie darauf hin. ERFAHREN SIE MEHR
  • Der Aufmerksamkeitsassistent erkennt, wenn Sie schläfrig werden und gibt eine entsprechende Warnung ab, die Ihnen eine Pause nahe legt.
  • Die Einparkhilfe für vorn und hinten macht das Manövrieren noch leichter und sicherer. Beim Einlegen des Rückwärtsgangs oder bei manueller Aktivierung des Systems werden die Sensoren in den vorderen und hinteren Stoßfängern aktiviert. Während des Einparkens werden Sie mithilfe von Warntönen sowie einer visuellen Darstellung auf dem Touchscreen-Farbdisplay über die Abstände zu Hindernissen informiert.
  • Sobald sie aktiviert wird, nutzt die intelligente Geschwindigkeitsregelung die von der Verkehrszeichenerkennung bereitgestellten Informationen, um die Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs entsprechend anzupassen.
  • Mit dem Spurverlassenswarner werden längere Fahrten zu einem besonders sicheren Vergnügen. Das System erkennt, wenn das Fahrzeug versehentlich die Spur verlässt, und weist Sie mit einer visuellen Warnung und einem sanften Vibrieren des Lenkrads darauf hin. ERFAHREN SIE MEHR
  • Der aktive Spurhalteassistent kann dabei helfen, lange Fahrten noch sicherer zu gestalten. Er registriert ein unbeabsichtigtes Verlassen der Fahrspur und unterstützt den Fahrer durch sanfte Lenkimpulse, das Fahrzeug zurück in die Fahrspur zu lenken.
  • Der Einparkassistent macht Längsparken einfacher als je zuvor, indem er Ihr Fahrzeug automatisch in die Parklücke lenkt. Sie müssen lediglich den Gang einlegen und die Geschwindigkeit regulieren. Die Ausparkfunktion bietet die gleiche Unterstützung beim Manövrieren aus der Parklücke. Grafiken und Benachrichtigungen auf der Instrumententafel unterstützen Sie bei der Durchführung der beiden Manöver.
  • Mit dem Parkassistenten wird das Parallel- und Längsparken zu einem Kinderspiel. Das System nimmt die erforderlichen Lenkbewegungen vor, um Ihr Fahrzeug sicher einzuparken. Sie müssen lediglich den Gang einlegen und die Geschwindigkeit regulieren. Die Ausparkfunktion bietet die gleiche Unterstützung beim Manövrieren aus der Parklücke. Anzeigen und Hinweise helfen dem Fahrer beim Parkvorgang. ERFAHREN SIE MEHR
  • Die Verkehrszeichenerkennung erkennt Tempolimits sowie Überholverbote und zeigt sie im Kombiinstrument an, damit Sie sich voll und ganz auf den Verkehr konzentrieren können.
  • Die Einparkhilfe hinten gestaltet das Parken in beengten Platzverhältnissen einfacher und sicherer. Wird der Rückwärtsgang eingelegt, schalten sich die Sensoren im hinteren Stoßfänger automatisch ein. Während des Einparkens werden Sie mithilfe von Warntönen sowie einer visuellen Darstellung auf dem Touchscreen-Farbdisplay über die Abstände zu Hindernissen informiert.
  • Die seitliche Rückfahrüberwachung ist besonders beim Ausparken nützlich. Sie informiert den Fahrer bei Rückwärtsfahrten, wenn sich von der Seite ein Fahrzeug nähert, das eine potenzielle Gefahr darstellen könnte. In diesem Fall werden sowohl akustische als auch visuelle Warnungen aktiviert, damit Sie auch bei eingeschränkter Sicht stets wissen, was sich neben Ihnen befindet.
  • Mit der 360° Einparkhilfe wird das Einparken in enge Parklücken zu einem Kinderspiel. Wird der Rückwärtsgang eingelegt, schalten sich automatisch Sensoren rund um das Fahrzeug ein. Diese können auch manuell eingeschaltet werden. Auf dem Touchscreen wird dann eine Grafik des Fahrzeugs aus der Vogelperspektive angezeigt. Während des Einparkens werden Sie mithilfe von Warntönen sowie einer visuellen Darstellung auf dem Touchscreen-Farbdisplay über die Abstände zu Hindernissen informiert.

FAHRLEISTUNG

MODELL AUSWÄHLEN

FAHRLEISTUNG - FAHRLEISTUNG

  • Adaptive Dynamics überwacht die Fahrzeugbewegungen mit bis zu 500 Messungen pro Sekunde, damit es unmittelbar reagieren kann und sorgt so für minimale Karosseriebewegungen und ein sicheres Fahrverhalten. Adaptive Dynamics ist eine Kombination aus intelligenten Sensoren und einem stufenlos geregelten Dämpfersystem. So sorgt diese Technologie für ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Fahrkomfort und Stabilität. ERFAHREN SIE MEHR
  • ASR erkennt Veränderungen der Fahrbahnoberfläche, um eine optimale Bodenhaftung zu gewährleisten. Entwickelt auf Basis der konkurrenzlosen Erfahrungen von Jaguar Land Rover auf dem Gebiet des Allradantriebs, kontrolliert ASR permanent die Umgebung des Fahrzeugs und passt die Motor- und Bremseinstellungen den unterschiedlichen Gegebenheiten an, um jederzeit für maximale Traktion zu sorgen. Einmal aktiviert, funktioniert ASR bei jeder Geschwindigkeit und bringt Sie unter allen Bedingungen sicher an Ihr Ziel. ERFAHREN SIE MEHR
  • Der Aluminium-Doppelquerlenker ist allgemein als optimale Konfiguration für die Vorderradaufhängung anerkannt und gewährleistet ein präzises Handling und direktes Lenkverhalten.
  • ASPC ist eine Geschwindigkeitsregelung für niedrige Geschwindigkeiten, die das Fahrzeug in Situationen mit geringer Traktion unterstützt. Bei Aktivierung des Systems können Sie mit den Tasten der Geschwindigkeitsregelung eine gewünschte Geschwindigkeit im Bereich zwischen 3,6 km/h und 30 km/h einstellen. Das System hält daraufhin diese Geschwindigkeit aufrecht, während es für optimale Traktion sorgt. ASPC sorgt für mehr Sicherheit bei rutschigem, lockerem, vereistem oder unebenem Untergrund und sogar beim Herabfahren eines steilen Gefälles. ERFAHREN SIE MEHR
  • Der Allradantrieb (AWD) von Jaguar verbessert die Fahrzeugdynamik und sorgt für eine optimierte Bodenhaftung bei jedem Wetter. Der Allradantrieb bietet maximale Leistung bei perfekter Straßenlage und ermöglicht ein zuverlässiges Handling sowie unvergleichliche Agilität. Zudem unterstützt es den Heckantriebscharakter von Jaguar. ERFAHREN SIE MEHR
  • Der konfigurierbare Dynamic-Modus erlaubt auf Ihren Fahrstil abgestimmte individuelle Einstellungen für Fahrwerk, Gasannahme, Schaltzeitpunkte und Lenkung. ERFAHREN SIE MEHR
  • Die dynamische Stabilitätskontrolle überwacht permanent die Radsensoren des Fahrzeugs und bietet eine gezielte Unterstützung für den Fahrer, wenn das System eine mangelnde Haftung oder Stabilität erkennt. Die dynamische Stabilitätskontrolle korrigiert die Fahrtrichtung durch Bremseingriffe an allen oder bestimmten Rädern und passt die Antriebsleistung an, um ein hohes Maß an Sicherheit und Kontrolle zu gewährleisten.
  • Das elektronische aktive Differenzial überwacht die Fahrzeug- und Geländeeigenschaften und überträgt in Zusammenarbeit mit den Stabilitäts-, Traktions- und ABS-Systemen das Drehmoment präzise auf die beiden einzelnen Hinterräder. Durch die vollelektronische Regelung der Differenzialsperre wird das Sperrdrehmoment nahezu augenblicklich angewandt.
  • Wenn die Bremse abrupt betätigt wird, wird die volle Bremskraft eingesetzt, um den Bremsweg zu verkürzen. Der Notfall-Bremsassistent kann auch dabei helfen, in unvorhergesehenen Situationen bessere Kontrolle über die Lenkung zu behalten.
  • Die Motor-Schleppmoment-Regelung (EDC) mindert die Gefahr blockierender Räder bei scharfem Bremsen auf rutschigem Untergrund. Sie reagiert, indem sie kurzfristig mehr Drehmoment an die entsprechenden Räder verteilt.
  • EPAS besticht durch präzises Feedback, maximale Kontrolle und sofortige Lenkunterstützung. Das System ist nur bei Bedarf aktiv und spart Energie, die dann zur Verfügung steht, wenn Sie sie wirklich benötigen. Darüber hinaus spart EPAS auch Kraftstoff. Eine fein abgestimmte Computersteuerung passt das Maß an Lenkunterstützung an. Somit ermöglicht EPAS eine genauere Umsetzung der Lenkbewegungen bei hoher Geschwindigkeit und zusätzliche Unterstützung bei Fahrmanövern mit geringer Geschwindigkeit. ERFAHREN SIE MEHR
  • Wird bei Bergauffahrten die Fußbremse losgelassen, verzögert die Berganfahrhilfe das Lösen der Bremse lange genug, damit der Fahrer das Gaspedal betätigen kann. Somit wird ein Zurückrollen des Fahrzeugs verhindert und das Anfahren für den Fahrer erleichtert. Die Berganfahrhilfe ist automatisch aktiviert und muss nicht eingeschaltet werden.
  • Die exklusiv von Jaguar entwickelte, einzigartige Software Intelligent Driveline Dynamics nutzt die neuesten Algorithmen, um auf unterschiedliche Straßenzustände flexibel zu reagieren. Wenn mehr Traktion gefordert ist, überträgt IDD genau das benötigte Drehmoment an die Vorderachse – in weniger als 165 Millisekunden. AWD mit IDD bietet ein ruhigeres und sichereres Fahrerlebnis und reduziert Kraftstoffverbrauch und Emissionen im Vergleich zum permanenten Allradantrieb. ERFAHREN SIE MEHR
  • Die Ingenium-Motoren von Jaguar Land Rover sind Hochleistungstriebwerke der neuesten Generation und sind für mühelose Leistung, Laufkultur und Effizienz ausgelegt. Dank der fortschrittlichen Technologie und der vollständig aus Aluminium bestehenden Konstruktion zeichnen sich die Ingenium-Motoren durch einen erstaunlich geringen Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß aus.
  • Dieses System arbeitet mit der dynamischen Stabilitätskontrolle (DSC) sowie der Motor- und Getriebesteuerung zusammen und passt Motor-Mapping, Schaltpunkte und Bremsverhalten an. Es bietet Ihnen verschiedene Modi, um das Verhalten des Fahrzeugs an verschiedene Fahrbedingungen und -stile anzupassen.
  • Die Aluminium-Integral-Hinterachse erlaubt Ihrem Fahrzeug eine perfekte Kombination aus höchstem Fahrkomfort und präzisem, direktem Handling. Das System nimmt auf das Fahrwerk einwirkende Quer-, Längs- und Vertikalkräfte unabhängig voneinander auf und erreicht dadurch eine deutliche Verbesserung von Handling, Fahrstabilität und Komfort. Viele Komponenten sind aus Aluminium geschmiedet oder hohl gegossen: optimale Herstellungsverfahren für eine starke und gleichzeitig leichte Aufhängung.
  • Torque Vectoring bremst das kurveninnere Vorder- und Hinterrad kontrolliert und unabhängig voneinander ab und wirkt so einem Schlingern des Fahrzeuges entgegen. So wird die Gefahr des Untersteuerns reduziert, ein stärkeres Einlenken ermöglicht und die Bodenhaftung verbessert.
  • Die Anhängerstabilitätshilfe (Trailer Stability Assist, TSA) erkennt mithilfe der Stabilitätssensoren des Fahrzeugs, wenn der Anhänger zu schwanken beginnt. Das System reagiert in diesem Fall mit einer gezielten Verringerung der Geschwindigkeit, um gefährliche Situationen zu entschärfen.

IN-CAR-TECHNOLOGIE

MODELL AUSWÄHLEN

IN-CAR-TECHNOLOGIE - IN-CAR-TECHNOLOGIE

  • Diese Sonderausstattung projiziert Informationen wie die Geschwindigkeit, den aktuellen Gang oder Navigationshinweise auf die Windschutzscheibe. So hat der Fahrer wichtige Fahrzeugdaten jederzeit vor Augen, ohne den Blick von der Straße nehmen zu müssen. In diesem innovativen System kommen Hologrammtechniken zum Einsatz, die eine ausgezeichnete Farbsättigung und Helligkeit sowie einen hohen Kontrast gewährleisten. Der Fahrer kann das Display nach Bedarf ein- und ausschalten. ERFAHREN SIE MEHR
  • InControl ist ein Paket von Services und Apps, das Sie mit Ihrem Fahrzeug verbindet und Sie nahtlos und sicher mit der Außenwelt vernetzt. Auch wenn Sie sich nicht in der Nähe des Fahrzeugs befinden, bleiben Sie dank InControl immer vernetzt. Dadurch gestaltet sich der Besitz eines Jaguar noch angenehmer als je zuvor.
    ERFAHREN SIE MEHR
  • InControl Apps ermöglicht Ihnen die Nutzung einer Vielzahl an fahrzeugoptimierten Smartphone-Apps über den Touchscreen Ihres Fahrzeugs. Verbinden Sie einfach Ihr Gerät über den USB-Anschluss. InControl Apps bietet ein ständig wachsendes Angebot von Services. Diese helfen Ihnen, Fahrten zu planen, Ihren Tag oder das nächste Meeting zu organisieren, ein Hotel zu buchen und die Welt um Sie herum zu erkunden.
    ERFAHREN SIE MEHR
  • Komfort und Vertrauen. InControl Protect liefert eine praktische InControl Remote Smartphone-App, erweiterte Jaguar Assistance und SOS-Notruf.
    ERFAHREN SIE MEHR
  • InControl Secure stellt durch ein Ortungssystem fest, wenn Ihr Fahrzeug unbefugt bewegt wird. Es alarmiert Sie und übermittelt den Behörden die exakte Position des Fahrzeugs. So kann es rasch zurückgeholt werden.
    ERFAHREN SIE MEHR
  • InControl Touch ist das neue serienmäßige Infotainment-System. Es besticht durch ein 8"-Touchscreen-Farbdisplay mit intuitiver Touch- und Gestensteuerung. Es beinhaltet je nach Ausstattungsvariante ein hochmodernes Navigationssystem mit 2D- und 3D-Karten sowie Sprachausgabe. Außerdem bietet es eine Freisprecheinrichtung und steuert Klimaautomatik, Entertainmentsystem und Fahrzeugsysteme ganz nach Ihren Wünschen. InControl Touch ist die Schaltstelle für viele aktive Sicherheitssysteme und zusätzliche Sonderausstattungen.
    ERFAHREN SIE MEHR
  • InControl Touch Pro ist das fortschrittlichste Multimediasystem, das Jaguar je angeboten hat. Der reaktionsschnelle 10,2"-Touchscreen-Farbdisplay unterstützt Gesten wie „Wischen“ und „Zoomen“ und bietet audiovisuelle Unterhaltung, die es in dieser Form noch nicht gegeben hat. Um die Bedienung noch angenehmer zu machen, kann der Homescreen vollkommen individuell angepasst werden. Außerdem verfügt das System über eine Sprachsteuerung, die Befehle zur Titelwahl wie zum Beispiel „ähnliche Titel“ versteht. Auf der SSD-Festplatte stehen 10 GB für Mediendateien sowie für Albumcover zur Verfügung, die durch Gracenote angezeigt werden.
    ERFAHREN SIE MEHR
  • Die vier in Zusammenarbeit mit dem britischen Audioexperten Meridian™ entwickelten Klangsysteme für Jaguar warten mit einer außerordentlichen Leistungsbandbreite auf: das digitale Meridian™ 380-Watt-Klangsystem, das digitale Meridian™-Surround-Klangsystem mit 770 bzw. 825 Watt und das digitale Meridian™ 1.300-Watt-Referenz-Klangsystem. Sie alle verfügen über modernste Technologie, wie DSP-Software (Digital Signal Processor), die jedes Element des Systems optimiert – für hervorragenden Stereo- oder Surround-Sound im ganzen Innenraum. Oder die Meridian™ Cabin Correction, welche die Klarheit und Authentizität der Klangwiedergabe wesentlich verbessert.

IHR JAGUAR

MODELL AUSWÄHLEN

IHR JAGUAR - IHR JAGUAR

  • Die Dieselmodelle von Jaguar sind mit einer AdBlue®-Abgasreinigung ausgestattet. AdBlue® ist ein ungiftiger, nicht brennbarer, biologisch abbaubarer Zusatzstoff, der die Abgase des Fahrzeugs reinigt und so schädliche Stickoxidemissionen minimiert. ERFAHREN SIE MEHR
  • AdBlue, auch als DEF, AUS 32 und ARLA 32 bekannt, ist eine ungiftige, farblose, geruchlose und nicht brennbare Flüssigkeit. AdBlue wird in einem speziellen Tank in Ihrem Auto gespeichert und zur Reinigung der Abgase in das Abgassystem eingespritzt. ERFAHREN SIE MEHR

SICHERHEIT UND ALLTAGSTAUGLICHKEIT

MODELL AUSWÄHLEN

SICHERHEIT UND ALLTAGSTAUGLICHKEIT - SICHERHEIT UND ALLTAGSTAUGLICHKEIT

  • Mit dem Activity Key wird jede Fahrt noch entspannter und einfacher. Ob Sie Fallschirm springen oder schwimmen gehen – dieses robuste und absolut wasserdichte Armband begleitet Sie bei all Ihren Aktivitäten. Wenn Sie keinen Schlüssel einstecken möchten, können Sie einfach den Activity Key am Handgelenk tragen. In diesem Fall ist der Schlüssel aus Sicherheitsgründen deaktiviert, und Sie können ihn einfach im Fahrzeug lassen. ERFAHREN SIE MEHR
  • Halten Sie einfach den Fuß unter eines der beiden Karosserieenden, und der Kofferraum öffnet oder schließt sich von selbst.